Juleica – Qualifizierungskurs für engagierte Ehrenamtler_innen (Update)

Es gibt neue Termine für die Juleica-Schulung, nämlich:
05.09. – 06.09.2020
26.09. – 27.09.2020
05.12. – 06.12.2020
Eine eintägige Fortbildung gibt es in diesem Jahr nicht.

Viele Vereine und Jugendeinrichtungen suchen immer wieder qualifizierte Leute, die sich gerne für Kinder und Jugendliche engagieren, Freizeitmaßnahmen organisieren und verantwortlich durchführen.
Zum Teil ist dazu die Jugendleiter_in-Card – kurz „Juleica“ –Voraussetzung zur Mitwirkung als Betreuer_in sowie bei der Übertragung von Leitungsaufgaben.

Die Juleica ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber_innen, als Jugendleiter_innen tätig zu sein. Sie setzt die Teilnahme an einem Qualifizierungskurs mit bundeseinheitlichen Standards voraus. Mehr Infos dazu unter: www.juleica.de

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen bietet in Zusammenarbeit mit Dipl. Naturführerin und Juleica-Referentin Ruth Richter („Teamfitter“ Teamentwicklung und –coaching) auch in 2020 wieder einen solchen Qualifizierungskurs zum Erwerb einer Juleica mit ca. 40 Zeitstunden an drei Wochenenden an.

• Veranstaltungsort ist das „Jugendhaus Rott“, Quirinusstr.43, 52159 Roetgen-Rott.
• Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf max. 20 Personen ab 15 Jahren.
• Der Teilnehmerbeitrag beträgt 50,00 € (ist mit Kursbeginn am ersten Schulungstag zu zahlen)
.