Herbstferien 2020

Die Ferienspiele in den Herbstferien finden von 9.00 bis 16.00 Uhr in beiden Wochen statt.

Alle Kinder im Alter von 6 Jahren bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn es im Jugendhaus rund geht. Es wird gebastelt, gespielt, getobt, gesungen, Theater gespielt und alles gemacht, was sonst noch interessant ist. Außerdem kochen wir unser Mittagessen selber.

Bei gutem Wetter geht’s an den Bach und in den Wald. Dann ist Zeit für Geländespiele und Niedrigseilparcours, Tipis bauen und Bachuntersuchungen.

Die Durchführung der Maßnahme wird unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben der allgemeinen Corona-Schutzverordnung geplant.

Weitere Informationen und die Anmeldung sind hier zu finden: Ferienspiele 2020

Eintägige Fortbildung zur Verlängerung der Jugendleiter-Card (Juleica)

Für die Verlängerung (Neu-Ausstellung) der Juleica ist die Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungsveranstaltungen im Umfang von insgesamt mindestens 8 Zeitstunden (entsprechend 10 Schulungseinheiten) nachzuweisen.

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen bietet zusammen mit der Referentin Ruth Richter eine eintägige Fortbildung für Inhaber_innen einer Juleica an.

Termin: Der Termin ist für dieses Jahr gestrichen.

Im nächsten Jahr wird es einen neuen Termin geben, er wird frühzeitig bekannt gegeben.

Maximale Teilnehmerzahl: 20
Vorherige Anmeldung erforderlich bei Jugendpfleger Ralf Pauli
Email: ralf.pauli@staedteregion-aachen.de

Schwerpunktthemen der Fortbildung:

Teamleitung – ein neues Aufgabenfeld
Planung, Vorbereitung und Durchführung einer Maßnahme sowie Leitung eines Teams. Wie führt man ein neues Team zusammen, wie wird man gemeinsam arbeitsfähig? Wie schafft man es, dass alte und neue Mitarbeiter_innen in Zukunft vertrauensvoll miteinander eine Gruppe leiten und gemeinsam Herausforderungen meistern? Hierzu werden Methoden und deren Umsetzung vermittelt.

Deeskalation und Streitschlichtung
Konflikte im Team, in der Teilnehmergruppe oder zwischen einzelnen Gruppenmitgliedern sind störend und verderben den Spaß am Freizeiterleben. Strategien, die helfen mit solchen Situationen umzugehen und zu Lösungen beizutragen sind wichtig und werden Inhalte dieser Fortbildungen sein.

Neue Medien und Öffentlichkeitsarbeit
Stichwort „Datenschutz“: Umgang mit Medien in der Jugendarbeit. Und welche Medien eignen sich zur Werbung einer Freizeitmaßnahme? Diese und ähnliche Fragen werden besprochen und die Rechtslage beleuchtet.

Die Teilnehmer_innen erhalten nach der Fortbildungsveranstaltung eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen.

Juleica – Qualifizierungskurs für engagierte Ehrenamtler_innen (Update)

Die Termine sind für dieses Jahr gestrichen, es wird im nächsten Frühjahr einen neuen Kurs geben.

Viele Vereine und Jugendeinrichtungen suchen immer wieder qualifizierte Leute, die sich gerne für Kinder und Jugendliche engagieren, Freizeitmaßnahmen organisieren und verantwortlich durchführen.
Zum Teil ist dazu die Jugendleiter_in-Card – kurz „Juleica“ –Voraussetzung zur Mitwirkung als Betreuer_in sowie bei der Übertragung von Leitungsaufgaben.

Die Juleica ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber_innen, als Jugendleiter_innen tätig zu sein. Sie setzt die Teilnahme an einem Qualifizierungskurs mit bundeseinheitlichen Standards voraus. Mehr Infos dazu unter: www.juleica.de

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen bietet in Zusammenarbeit mit Dipl. Naturführerin und Juleica-Referentin Ruth Richter („Teamfitter“ Teamentwicklung und –coaching) auch in 2020 wieder einen solchen Qualifizierungskurs zum Erwerb einer Juleica mit ca. 40 Zeitstunden an drei Wochenenden an.

• Veranstaltungsort ist das „Jugendhaus Rott“, Quirinusstr.43, 52159 Roetgen-Rott.
• Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf max. 20 Personen ab 15 Jahren.
• Der Teilnehmerbeitrag beträgt 50,00 € (ist mit Kursbeginn am ersten Schulungstag zu zahlen)
.

Herbstferien 2019

Ferienspiele im Jugendhaus Rott in den Herbstferien für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

1.Woche: Montag, 14.10. – Freitag, 18.10.2019

2. Woche: Montag, 21.10. – Freitag, 25.10.2019

Wir starten um 9.00 Uhr und enden um 16.00 Uhr

Kosten: 75 € pro Woche inclusive Mittagessen und Getränke

Die Anmeldung ist verbindlich, wenn die Teilnehmergebühr auf das Konto vom Jugendhaus Rott e.V. eingegangen ist. IBAN: DE50 3905 0000 0048 2959 84, Stichwort Ferienspiele im Herbst.

Max. 30 Plätze

Alle Kinder im Alter von 6 Jahren bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn es im Jugendhaus rund geht. Es wird gebastelt, gespielt, getobt, gesungen, Theater gespielt und alles gemacht, was sonst noch interessant ist. Außerdem kochen wir unser Mittagessen selber.

Bei gutem Wetter geht’s an den Bach und in den Wald. Dann ist Zeit für Geländespiele und Niedrigseilparcours, Tipis bauen und Bachuntersuchungen.

Anmeldungen und Anfragen an: ruth@jugendhaus-rott.de

SOMMERFERIEN 2019 AB IN DEN WALD IN ROTT

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Jugendhaus Rott e.V. Walderlebnisse für Kinder im Kindergartenalter.

Wir freuen uns über alle Entdecker, die gerne im Wald Tipis bauen, Seiltanzen, Pflanzen und Tierspuren suchen, Schätze heben…

 

Termin: 15.07.2019 – 19.07.2019 (1. Ferienwoche)

Start: Jugendhaus Rott (Quirinusstrasse 43, Rott)

Betreuung: Anke Bilda (Diplom Pädagogin und –Naturführerin)

Anmeldungen und Fragen bitte über anke.bilda@freenet.de

oder N. Vos – 02471/921717

*

Termin: 29.07.2019 – 02.08.2019 (3. Ferienwoche)

Termin: 05.08.2019 – 09.08.2019 (4. Ferienwoche)

Start: Kath. Pfarrheim (Lammersdorfer Str., Rott)

Betreuung: Ruth Richter (Naturführerin, Teamfitter)

Anmeldungen und Fragen bitte über R. Richter – info@naturerlebnisse.com

 

Kosten: € 75,- pro Woche

Betreuungszeit: 9:00 – 14:00 (Mo-Fr)

Ferienbetreuung sommer 19 Plakat Wald!

SOMMERFERIEN 2019 AB IN DEN WALD IN ROTT

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Jugendhaus Rott e.V. Walderlebnisse für
Kinder im Kindergartenalter.
Wir freuen uns über alle Entdecker, die gerne im Wald Tipis bauen, Seiltanzen,
Pflanzen und Tierspuren suchen, Schätze heben…

Termin: 15.07.2018 – 19.07.2018 (1. Ferienwoche)
Start: Jugendhaus Rott (Quirinusstrasse 43, Rott)
Betreuung: Anke Bilda (Diplom Pädagogin und –Naturführerin)
Anmeldungen und Fragen bitte über anke.bilda@freenet.de
oder N. Vos – 02471/921717
*
Termin: 29.07.2018 – 02.08.2018 (3. Ferienwoche)
Termin: 05.08.2018 – 09.08.2018 (4. Ferienwoche)
Start: Kath. Pfarrheim (Lammersdorfer Str., Rott)
Betreuung: Ruth Richter (Naturführerin, Teamfitter)
Anmeldungen und Fragen bitte über R. Richter – info@naturerlebnisse.com

Kosten: € 75,- pro Woche
Betreuungszeit : 9:00 – 14:00 (Mo-Fr)

 

Aktueller Flyer: Ferienbetreuung sommer 19 Plakat Wald

Herbstferien 2018

Ferienspiele im Jugendhaus Rott in den Herbstferien für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

1. Woche: Montag, 15.10. – Freitag, 19.10.2018

2. Woche: Montag22.10. – Freitag, 26.10.2018

Wir starten um 9.00 Uhr und enden um 16.00 Uhr

Kosten: 75 € pro Woche inclusive Mittagessen und Getränke

Die Anmeldung ist verbindlich, wenn eine Anzahlung von 25 € auf das Konto vom Jugendhaus Rott e.V. eingegangen ist. IBAN: DE50 3905 0000 0048 2959 84, Stichwort Ferienspiele im Herbst.

Hier der Link zum Anmeldungsformular.

Max. 30 Plätze

Alle Kinder im Alter von 6 Jahren bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn es im Jugendhaus rund geht. Es wird gebastelt, gespielt, getobt, gesungen, Theater gespielt und alles gemacht, was sonst noch interessant ist. Außerdem kochen wir unser Mittagessen selber.

Bei gutem Wetter geht’s an den Bach und in den Wald. Dann ist Zeit für Geländespiele und Niedrigseilparcours, Tipis bauen und Bachuntersuchungen.

 

Anmeldungen und Anfragen an: ruth@jugendhaus-rott.de